Willkommen auf der Homepage der Familie Desbalmes!

 

Die Ursprüngliche Homepage wurde von meinem Vater Robert Desbalmes (1945 - 2011) erstellt. Nach seiner Pensionierung begann er sich mit dem Thema Ahnenforschung auseinanderzusetzen und nach mehreren Jahren Arbeit kam eine Ahnenforschungsdatenbank mit mehr als 33000 (Ja :) die Zahl stimmt)  Personen zu stande, wobei Personen mit Geburtsdaten vor Christi Geburt bis zu noch lebenden Personen erfasst wurden. Der Ursprüngliche Gedanke war ein Stammbaum der Familie, was sich aber schnell auf die näheren Familienstämme ausweitete.

Der erste mit dem Namen Desbalmes kam aus Frankreich. Er wurde 1750 in Grenoble geboren und ließ sich 1784 als privilegierter Handschuhfabrikant in Wien auf der Laimgrube nieder.

Bis zu seinem Tod hat mein Vater über 300 Nachfahren des Francois Desbalmes mit Angeheirateten ermittelt, die zum Teil auch in Nord- und Südamerika leben.

Die Daten wurden mit dem Genalogieprogramm Ahnenblatt erfasst. Dieses war jedoch nur bedingt für eine Webveröffentlichung geeignet und deshalb wurden die Daten mittels PhpGenView auf dieser Homepage veröffentlicht.

Unter dem Menüpunkt "Datenbank" kann man die Ahnenforschung meines Vaters selbst durchsuchen und alle Möglichkeiten des Programms nutzen.

  • Personen suchen
  • Verwandschaftsverältnisse berechnen
  • Benutzerdefinierte Stammtafeln/Stammlisten/Ahnenlisten erstellen und speichern.
  • und vieles mehr. (einfach mal herumprobieren)

Da sich viele Personenbezogene Daten in der Datenbank befinden, ist die Benutzung nur möglich, nachdem man einen Zugang beantragt hat. Aus Datenschutzgründen ist dies leider nötig.

In den weiteren Menüpunkten sind die früher erstellten Ahnenlisten und Stammtafeln verfügbar. (Diese wurden 2010 und teilweise davor von meinem Vater erstellt und sind somit in manchen Fällen nicht mehr aktuell)

Falls ihnen nicht aktuelle Einträge auffallen (Heirat, Scheidung, Kinder, nicht korrekte Daten usw.) schicken sie mir einfach eine email mit den entsprechenden Änderungen. Im Internen Bereich hat jeder selbst die Möglichkeit Änderungen durchzuführen (Jede Änderung wandert natürlich zuerst an mir vorbei)

Für Zugangsanträge einfach eine email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.